Unser letzter Stammtisch für das Jahr 2019 fand am Freitag, den 15. November statt. Diesmal kamen so viele Mitglieder ins Vereinshaus, dass immer wieder weitere Tische und Stühle aufgestellt werden mussten. Ein Imbiss war wie immer auch vorbereitet, jedoch auf Grund der großen Nachfrage war dieser erstmalig zu später Stunde ausverkauft. Es war wieder ein sehr schöner Abend, an dem unsere Mitglieder miteinander ins Gespräch kamen und sich so der eine oder andere näher kennen lernten.


Im Vereins-„Geisterhaus“ fand am Samstag, den 9. November unsere Halloweenparty statt. Der Saal war wieder sehr aufwendig dekoriert und so zeigten sich viele Gäste begeistert von der tollen Kulisse. Auch diesmal wurden wieder die drei besten Kostüme von den Gästen ausgewählt und vom Vereinshausteam prämiert. Selbst das Buffett war dem Thema angepasst und die Herren hinter dem Tresen waren wie immer gut gelaunt. So war es wieder ein sehr schöner, stimmungsreicher Abend an dem auch Dank der guten Musikauswahl von DJ Tommy viel getanzt wurde.



Am Samstag, den 28. September fand auf unserer Festwiese am Vereinshaus das Oktoberfest statt. Für das leibliche Wohl sorgte der Caterer Schlag mit sehr großen Eisbeinen und weiteren leckeren Angeboten. DJ Thorsten hat mit seiner Musikauswahl für gute Stimmung gesorgt und persönliche Musikwünsche spielte er auch. Der Bierwagen war wieder mit sehr netten und fleißigen Damen besetzt, sodass niemand dursten musste. Auch das Festzelt war sehr schön dekoriert und viele Gäste waren zünftig gekleidet. So verbrachten wir gemeinsam einen ausgelassen und stimmungsreichen Abend, zu dem auch fleissig getanzt wurde. Unserer Vereinshausteam hat diese Veranstaltung wieder sehr gut organisiert und mit der tatkräftigen Unterstützung, beim Aufbau und Dekorieren, zahlreicher  Mitglieder gut vorbereitet. Dafür bedanken wir uns bei allen Beteiligten.

Unser dritter Stammtisch in diesem Jahr fand am Freitag, den 6. September in unserem Vereinshaus Nerthusstube statt. Bei mäßigem Wetter kamen wieder viele Mitglieder um den Abend gemeinsam mit anderen netten Leuten zuverbringen. Auf der Terrasse wurde gerillt und gegen den Durst gab es Gezapftes und weitere Getränke. So verbrachten wir wieder einen sehr netten und gesprächsreichen Abend. Es war so schön, dass wir dieses Mal sogar ganz vergessen haben, Fotos zu machen.