Mitglied werden

Wir stehen für eine liebens- und lebenswerte Nachbarschaft inmitten der alltäglichen Widrigkeiten des Berliner Stadtrandes. Bei uns geht sie nicht unter, da wird sie gelebt, die Alltagskultur!

Wir freuen uns stets über neue Gesichter im Kreis unseres Vereins und auch für Sie gibt es mindestens drei gute Gründe, bei uns Mitglied zu werden:

  1. Wir sind eine solidarische Gemeinschaft. Bei uns kennt jeder jeden und man unterstützt sich gegenseitig. So schön das auch ist, so selten ist so etwas heutzutage noch zu finden. Nirgendwo lernen Sie ihre Nachbarn so schnell und so gut kennen wie bei uns im Verein.
  2. Gemeinsam sind wir stark. Hier in unserer Siedlung haben wir alle ähnliche Probleme, sei es der Lärm der Autobahn, die Erhaltungsverordnung, der schlechte Zustand der Straßen, Gehwege und Grünflächen oder ähnliches. Aber erreichen können wir mehr, wenn wir gegenüber den Behörden, Ämtern und der Politik gemeinsam auftreten. Als Verein tun wir genau das und gehen unsere gemeinsamen Probleme auch gemeinsam an.
  3. Nur miteinander erhalten wir das Vereinshaus Nerthusstube. Das Vereinshaus ist das Zentrum unseres Vereinslebens und wir alle, Mitglieder, Nachbarn, Anwohner und Freunde nutzen es gerne. Es zu Erhalten macht jedoch Abeit und kostet Geld. Daher schaffen wir das nur als große Gemeinschaft. Jedes Mitglied in unserem Verein untersützt uns dabei.

Wenn auch Sie Mitglied in unserem Verein werden möchten, dann brauchen Sie uns nur eine ausgefüllte Beitrittserklärung zukommen zu lassen.

Die Beitrittserklärung erhalten sie hier oder auf Anfrage beim Vorstand.

Um Mitglied werden zu können, müssen Sie volljährig sein und die Satzung des Vereins anerkennen. Ihr Ehe- oder Lebenspartner wird automatisch auch Familienmitglied im Verein und hat das Recht am Vereinsleben teilzunehmen und Sie zu vertreten.

Außerdem erhalten Vereinsmitglieder bei Eintritt das Rechtsschutzpaket des VDGN, sowie eine Grundstückshaftpflichtversicherung durch den Verein.